Barrierefreiheit

Wir streben es an, unsere Websites und mobilen Anwendungen im Einklang mit den Bestimmungen des Behindertengleichstellungsgesetzes des Bundes (BGG) sowie der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) zur Umsetzung der  Richtline (EU) 2019/882 des europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen.

Die Anforderungen der Barrierefreiheit ergeben sich aus §§ 3 Absätze 1 bis 4 und 4 der BITV 2.0, die auf der Grundlage von § 12d BGG erlassen wurde.

Das entspricht weitgehend dem Standard der „Web Content Accessibility Guidelines 2.1“  (WCAG 2.1 bis Level AA).

Der abschließende Barrierefreiheits?Test durch eine unabhängige Organisation wird aus praktischen Gründen der Durchführbarkeit erst zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Geplant ist das 1. Quartal 2021.

Wenn Sie nicht barrierefreie Inhalte vorfinden und diese Informationen in barrierefreier Form benötigen, so  nehmen Sie bitte per E?Mail Kontakt mit uns auf und teilen Sie uns den Titel der Veröffentlichung mit. Wir werden Ihnen das Dokument dann nach Möglichkeit in zugänglicher Form übermitteln.

Feedbackmöglichkeit, Kontakt, Durchsetzungsverfahren

Barrieren zum Internetauftritt melden

Sind Ihnen Mängel beim barrierefreien Zugang zu unseren Inhalten aufgefallen? Oder möchten Sie Informationen zur Umsetzung der Barrierefreiheit auf der Webseite erhalten? Dann melden Sie sich gerne bei uns.