KON-Klavierwettbewerb

21.Nov 2018
ganztägig
18:00 Uhr Preisträgerkonzert

Robert-Schumann-Saal
freier Eintritt

Am Mittwoch, dem 21. November 2018 findet am Robert Schumann Konservatorium der 23. KON-Klavierwettbewerb statt. In vier Wertungsgruppen musizieren die jungen Musiker solistisch. Außerdem  werden Duos Klavier und ein Blasinstrument in Vorbereitung auf Jugend musiziert zu hören sein. Eine weitere Wertungsgruppe bilden die Förderschüler.

Mit insgesamt 63 Anmeldungen liegt die Teilnehmerzahl auf dem Niveau des Vorjahres.  Stark vertreten ist die Gruppe der Schüler im Alter von 9 bis 11 Jahren. Mit 20 angemeldeten Pianisten stellt das den bisherigen Rekord in dieser Altersgruppe dar.

Die Wertungsspiele sind öffentlich und beginnen um 9 Uhr im Robert-Schumann-Saal mit den Jüngsten. Das Preisträgerkonzert findet  um 18 Uhr statt. Der Eintritt zum Wettbewerb und zum Preisträgerkonzert ist frei.